Panela Drink "Hibiskus"

Normaler Preis €8,90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Size
Nur noch -1 Stück auf Lager

Dieser fein gemahlene, nach Hibiskus schmeckende Naturzucker ist mehr als nur Vollrohrzucker, sondern eine wahre Gaumenfreude! Angebaut auf circa 1.800 Metern gedeiht das Zuckerrohr auf Vulkanerde besonders gut. Die Vielfalt der Felder verleiht unserer Panela einen feinen und süßen Geschmack. Sie eignet sich ideal zum kreieren von Hibiskus-Tees und -Eistees, sowie zum Süßen und Backen.

WAS IST PANELA EIGENTLICH?

Panela ist ein traditioneller kolumbianischer Zucker und gehört zu Kolumbien wie Kaffee und die Tropen. Als natürliche Alternative zu raffiniertem Zucker besteht sie zu 100% aus ausgekochtem Zuckerrohrsaft. Zuckerrohr ist eine Pflanze, die reich an wertvollen Mineralien und Antioxidantien ist. Dazu gehören Kalium, Calcium, Zink, Magnesium und Eisen und das wichtige Vitamin B6. Unsere Panela wird in reiner Handarbeit auf ganz traditionelle Weise hergestellt. Dank des schonenden Auskochens wird komplett auf Raffinierung verzichtet, wodurch alle wertvollen Mineralien und Vitamine erhalten bleiben. Der Panela wurde ein natürlich gewonnener Hbiskus-Geschmack beigefügt, wodurch er sein besonderes Aroma erhält.

WAS UNTERSCHEIDET PANELA VON RAFFINIERTEN ZUCKER?

Unsere Panela wird im Gegensatz zu konventionellen Rohrohrzucker und dem weißen Industriezucker nicht raffiniert. So behält sie Ihren vollen Geschmack und alle wichtigen Mineralien und Vitamine bleiben erhalten. Das macht sie zu idealen Wegbegleiter für einen bewussten Lebensstil.

WOFÜR KANN ICH DIE PANELA BENUTZEN?

Aus der Hibiskus-Panela kannst du sogar leckeren Tee oder Eistee zaubern - ganz nach kolumbianischer Tradition! Natürlich kannst du sie wie handelsüblichen Zucker auch zum Süßen, Kochen oder Backen einsetzen.

WOHER KOMMT DIE MY FAIR NETWORK PANELA?

Unsere Panela wird von Diego Fernando Franco und seiner Familie mit ihrem Unternehmen seit 1967 „Los Franco Trapiche“ in EL Cairo, Valle del Cauca angebaut. Neben Zuckerrohr wachsen auf seiner nachhaltigen Finca auch viele andere Pflanzen. Dank Zypressenkulturen wird der Wasserverbrauch gesenkt. Trapiche ist die Zuckermühle, mit der das Zuckerrohr nicht gemahlen, sondern ausgepresst wird. Auch die Zuckerrohrbauern der Umgebung, „Panelero“ genannt, können dort ihr Zuckerrohr verarbeiten und ihre Panela produzieren lassen. So bleibt die Wertschöpfung in der Region, ganz nach unserem FAIR CHAIN Prinzip. Bei unserer Hibiskus-Panela fügt Diego Fernandeo Franco natürlich gewonnenen Hibiskus-Geschmack bei, ganz ohne künstliche Aromen. Dank seiner langjährigen Erfahrung und dem nachhaltigen Anbau hat die Panela von Diego Franco eine äußerst hohe Qualität und schmeckt außerordentlich lecker. Daher zahlen wir auch gerne das doppelte des nationalen Durchschnittspreises.